Gewächshauskühlung und -befeuchtung mit Misting

Anmeldung

Kühlung und Befeuchtung von Gewächshäusern durch Vernebelung

Vernebelungsanlagen, auch Nebelanlagen genannt, spielen eine entscheidende Rolle bei der Steuerung des Klimas in Gewächshäusern. Diese Systeme sorgen für ideale Temperatur- und Luftfeuchtigkeitswerte durch Zwangs- und natürliche Belüftung. In den heißen Sommermonaten kühlt der Nebel das Gewächshaus durch Verdunstungskälte schnell ab und erhöht auch die Luftfeuchtigkeit, wenn diese niedrig ist. Im Winter trägt das System dazu bei, die richtige Luftfeuchtigkeit aufrechtzuerhalten, um zu verhindern, dass die Pflanzen durch die Heizung austrocknen. Vernebelungssysteme sind besonders vorteilhaft für empfindliche Pflanzen, die mit herkömmlichen Sprühmethoden nicht behandelt werden können.

Diese Systeme arbeiten mit einem Druck von 70 bar (1000 PSI) und erzeugen Wassertröpfchen mit einem Durchmesser von weniger als 5-10 Mikrometern. Die winzigen Tröpfchen verbleiben in der Luft und erzeugen einen nebelartigen Effekt. Dies ist besonders in trockenen Regionen hilfreich, wo hohe Temperaturen und niedrige Luftfeuchtigkeit für die Erzeuger problematisch sein können. Wenn die Luftfeuchtigkeit im Gewächshaus unter 30 % sinkt, kann dies den Pflanzen schaden und in einigen Fällen ihr Wachstum verlangsamen oder stoppen. Vernebelungssysteme können diese Probleme verhindern und ein optimales Wachstumsumfeld für Pflanzen schaffen.


Kostengünstige Systeme

Unsere Vernebelungssysteme für die Klimatisierung von Gewächshäusern bieten eine kostengünstige Lösung mit geringen Energiekosten und einfachen, schnellen Installationsoptionen, einschließlich D-I-Y-Kits und einfachen Schnellkupplungen. Unsere Systeme erfordern nur einen minimalen Wartungsaufwand und bieten eine budgetfreundliche Alternative zu anderen Klimatisierungsoptionen.


Leistungen


Erhöhte allgemeine Produktivität des Gewächshauses

Beschleunigt das Pflanzenwachstum

Aufrechterhaltung einer konstanten Luftfeuchtigkeit

Geringerer Wasserverbrauch für die Bewässerung

Anbau eines Reproduktionspflanzenbestandes im Gewächshaus

Geeignet für chemisches Streuen (Düngemittel, Insektizide)

Weniger Feuchtigkeitsbedarf

Das richtige Mikroklima zu jeder Jahreszeit

Weniger Verschattung nötig